Chaos mit dem Baustrom aber die Bodenplatte ist gegossen

Heut Morgen ging der Tag schon gut los, unser Elektriker hat bei Gesprächen mit dem Versorger herausgefunden, das bei diesem unser Antrag für den Baustromzähler verschwunden ist. Jetzt haben wir kurzfristig einen neuen ausgefüllt damit der Baustrom am Freitag endlich angeschlossen werden kann.

Dafür waren wehnigstens die großen Autos da und haben eine Menge Beton geliefert, nun ist die Verschalung gefüllt und das ganze muss nun etwas trocknen, hoffentlich wird das Wetter mal wieder besser. Montag gehts weiter, dann beginnen die Maurerarbeiten, achja unser DIXI wurde auch geliefert, wenns mal wieder um die Wurst geht 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.