Wir bauen die Mauer wieder auf

Naja nicht ganz wir fangen erst mal mit den Pflanzsteinen an, um die Terassenseite und den Hang hinterm Haus ab zu fangen. Die Steine für hinten sind verdammt schwer, aber die müsschen auch auch eine 1,5m hohe Lehmböschung befestigen. Der Außenbereich nimmt langsam Form an und man erkennt wie es mal werden wird.

Ein Gedanke zu „Wir bauen die Mauer wieder auf“

  1. Wow, das war richtig viel Arbeit. Wir sind mit dem Haus auch etwas tiefer gegangen und mussten zu zwei Seiten bei den Nachbarn ebenfalls ein wenig abstützen. Zum Glück aber nicht so viel.

    Weiterhin alles Gute für Euch.

    Matthias

Schreibe einen Kommentar zu Matthias Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.